INPUX: leben und schreiben!
Menu anzeigenMenu anzeigen
Lesen Sie hierzu auch:Finanzierung von AutosDas BMW M6 CabrioDer BMW X5Der Wiesmann GTAudi A6KFZ Direktversicherungen

Audi A3


Hat das Internet eine Zukunft? Achtung, Satire!


Der Audi A3 ist ein Fahrzeug, das zur Klasse der Kompaktautos zählt. Es wird seit 1996 gebaut und nachdem Audi ja zum VW Konzern gehört, kann er auch als VW Gebrauchtwagen gefahren werden. Im VW Golf wurde außerdem auch die gleiche Technik verbaut. Mit dem Audi A3 wurde ein Vorstoß in die Segmente unter der Mittelklasse gewagt. Auch wenn beim Modell von VW bei der Bauweise ähnlich vorgegangen wurde, so stellte sich schnell heraus, dass der A3 edler ist im Vergleich zum 4er Golf. Das zeigte sich dann auch beim VW Gebrauchtwagen  auto kaufen, weil er deutlich öfter verkauft wurde als das Konkurrenzmodell. Am Anfang war der A3 8L lediglich als 3-Türer erhältlich, doch mittlerweile gibt es ihn auch mit fünf Türen. Rein aus optischer Sicht gibt es ansonsten keine Unterschiede bei beiden Fahrzeugen.

Zudem können auch beide Autos als gefahren werden. Normalerweise hat der A3 Frontantrieb, doch individuell ist er auch mit dem Allradsystem quattro erhältlich. Beim 8L Modell wurde bereits im Jahr 2000 ein Facelift durchgeführt. Dabei wurden Veränderungen an den Scheinwerfern, der Innenausstattung und auch den Heckleuchten vorgenommen. Die neue Optik erinnerte sehr stark an den kurz danach veröffentlichten Audi A4. Auch dieser kann als VW Gebrauchtwagen gefahren werden. Bei soviel Auswahl an Modellen bei Audi macht das Auto kaufen natürlich auch einen riesigen Spaß. Der Nachfolger A3 8P wird seit 2003 produziert und es ist noch keine Ende abzusehen. Ähnlich wie sein Vorgänger so baut auch der 8P auf einem Modell von VW auf. Diesmal ist es eben der 5er Golf. Die größte Veränderung betrifft den Bereich des Motors. Zudem gibt es ein Direktschaltgetriebe S3, allerdings erst ab dem Baujahr 2006. Eine weitere Variante stellt der Audi S3 dar. Er bietet am meisten Leistung mit seinen 265 PS. Der A3 in der Sportvariante bietet 3 Türen und in ihm arbeitet ein 4-Zylinder Ottomotor mit Direkteinspritzung. Das Antriebssystem wurde von VW übernommen und es ist keine Integration des Allradantriebs quattro vorgesehen. Allerdings kann der Audi S3 auch als VW Gebrauchtwagen gefahren werde. Wer mit dem Gedanken zum Autohändler geht, sich einen sportlichen Wagen wie den Audi S3 kaufen zu wollen, dem macht das Auto kaufen viel Spaß.

Mehr zu diesem Thema:Aston MartinRenault ScenicWunschkennzeichen reservierenFamilienzuwachs - wenn das alte Auto zu klein wirdSparen bei der AutoversicherungVW Neuwagen

Weitere Informationen:
123456
copyright
Texter & Content