INPUX: leben und schreiben!
Menu anzeigenMenu anzeigen
Lesen Sie hierzu auch:Zeichnen: Talent oder Handwerk?

Was ist bei Tattoo und Piercing wichtig?

von Marco Lüscher am 14.04.2016


Hat das Internet eine Zukunft? Achtung, Satire!


Wenn man sich ein Piercing stechen lassen will, dann sollte man immer in ein professionelles Tattoo & Piercing Studio gehen. Vor allem in großen Städten wie Zürich gibt es zunehmend mehr Piercingstudios und nicht alle Anbieter sind auch seriös. Gerade deshalb ist Vorsicht geboten und bevor man sich ein Piercing in einem Studio stechen lässt, sollte man den Anbieter zunächst genau unter die Lupe nehmen. Die Frage ist zunächst, wie man ein professionelles Studio erkennen kann
Wie kann ich ein seriöses Piercing- und Tattoostudio erkennen?

Ein seriöses Piercing- und Tattoostudio erkennt man zumeist schon an der Lage, sowie an der Aufmachung. Ist das Studio zum Beispiel sehr klein, gleicht einer Besenkammer und liegt in irgendeinem Hinterhof, kann dies schon ein Warnzeichen sein. Ebenso ist es unseriös, wenn der Tätowierer bei der Arbeit Alkohol trinkt oder Drogen nimmt. Ein gutes Tattoo Studio erkennt man auch daran, dass Arbeitsbeispiele vorliegen. In seriösen Tattoo- und Piercing-Studios ist es stets sauber und es wird penibel auf Hygiene geachtet. Dies ist auch erforderlich, da das Piercingstechen unter sterilen Bedingungen durchgeführt werden muss, um zum Beispiel Entzündungen zu vermeiden. Ein gutes Tattoo- und Piercingstudio hat auch immer einen guten Ruf. Am besten fragt man, bevor man das Studio besucht, Freunde und Bekannte, sowie Kollegen nach ihren Erfahrungen und Empfehlungen. Ferner erkennt man ein gutes Studio an seiner Ausstattung, denn wer viel Geld in sein Geschäft steckt, der lebt seinen Beruf auch.
Tattoo Studio Zürich

Das Tattoo Studio Zürich bietet auf professionellem Niveau jede Art von Körperschmuck - vom Bauchnabelpiercing bis zum Ganzkörpertattoo. Ob jetzt zum Beispiel ein Tattoo im Oldschool Style, traditionelle arabische Schriftzeichen oder Charaktere. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Die Tätowierer und Piercer in Zürich sind Vollprofis die genau wissen, was sie tun. Im Tattoo Studio Zürich werden keine halben Sachen gemacht. Bevor überhaupt mit der Arbeit begonnen wird, werden ausführliche Vorgespräche mit dem Kunden geführt. Zunächst wird abgestimmt, was genau der Kunde sich vorstellt. Ebenso werden über die Gefahren und Risiken aufgeklärt. Bei Minderjährigen wird gemäß der gesetzlichen Bestimmungen zunächst die Zustimmung der Eltern eingeholt.

Weitere Informationen hier:
http://giahi.ch/styles.html


Weitere Informationen:
1234
copyright
Texter & Content