INPUX: leben und schreiben!
Menu anzeigenMenu anzeigen
Lesen Sie hierzu auch:Ledersofa - Vieles über feines LederImmobilienDie Finanzierung von ImmobilienBüromöbelDer beliebte Büroraum HamburgImmobilienwünsche realisieren

Kostenersparniss durch Eigenleistung beim Hausbau

Durch die ständig steigenden Preisen in der Baubranche und den nachlassenden Qualitätsstandards, ist es an der Zeit, dass man wieder Verantwortung für das eigene Zuhause übernimmt. Dieses Problem wird am besten durch die verschiedenen Medien wiedergespiegelt. Sehr oft sehen wir Bauherren, die um die Kosten für die Erstellung ihres Rohbaus zu senken, auf dubiose Fertighausfirmen zurückgreifen und anschließend nach Erstellung ihres Bauprojektes vor dem finanziellen Desaster stehen. Dies kommt in den überwiegenden Fällen durch mangelhafte Ausführungsarbeiten und Fachinkompetenz der Fachleute zustande. Um diese finanziell ruinösen Situationen zu vermeiden muss man sich mehr um das eigene Lebensprojekt bemühen. Das bedeutet weiterhin, dass der Bauherr den Handwerkern nicht einfach alles glaubt, sondern selber die Initiative ergreift und sich eine  gewisse fachliche „Grundkenntnis“ aneignet, um Fehler bei der Ausführung selber erkennen zu können. Dies ist natürlich mit Arbeit verbunden, denn man muss bei der Errichtung des eigenen Rohbaus Zeit für die Überprüfung der Arbeiten nehmen. Schließlich wollen Sie ja für die nächsten 40-50 Jahre in Ihrem Eigenheim zufrieden leben, ohne ab dem ersten Tag des Bezuges sich mit Ausführungsmängeln herumärgern müssen.  Fragen Sie ruhig die Handwerker bei verschiedenen Arbeiten, warum man gerade diese Ausführungsart und nicht eine andere gewählt hat. Jeder gewissenhafte Meister wird Ihnen hierbei mit Tat und Rat zur Seite stehen.
Um sich dieses Grundwissen anzueignen, wurde ein Buch in Form eines CD-Roms entwickelt, das  von einem Maurermeister geschrieben wurde. Es beschreibt mit akribischer Genauigkeit die Erstellung eines massiven Rohbaus für zukünftige Bauherren und all diejenigen, die sich als Laien Fachwissen aneignen möchten. Die Lektüre wird mit über 220 Bildern und 3 D Zeichnungen, die vom Maurermeister selber erstellt worden sind, dokumentiert. Vom Baugrubenaushub über das Abstecken der Baugrube bis hin zum Aufschlagen des Dachgebälkes wird alles in absolut verständlicher Form wiedergegeben. Es ist mit keiner anderen Lektüre, die auf dem Markt vorhanden ist  vergleichbar, denn der Bauherr wird bei jeder Arbeitsphase begleitet und durch detailierte Bilder und Zeichnungen unterstützt. Des Weiteren sind die Arbeitsabläufe so praxisnahe dargestellt, das es leicht ist, nach dieser Lektüre die Eigenleistung Schritt für Schritt auszubauen und dadurch enorme Kosten einzusparen.  Das Selbstvertrauen gegenüber den Handwerkern steigt auch beträchtlich, denn man ist jetzt fast ebenbürtig, was die Fachkompetenz angeht. Wen Sie als Bauherr jetzt endlich bei Ihrem Bauprojekt kompetent mitreden möchten, dann besuchen Sie die Webseite http://www.haus-selbstgebaut.de.

Weitere Informationen hier:
http://www.haus-selbstgebaut.de/

Mehr zu diesem Thema:Die WanduhrDie am meisten gestellten Fragen zum Thema TreppenliftParkett und LaminatDer Energiepaß motiviert beim Energie sparenFertiggaragen lassen sich auch ferngesteuert oeffnenBau eines Schwimmbeckens

Weitere Informationen:
123456789
copyright
Texter & Content