INPUX: leben und schreiben!
Menu anzeigenMenu anzeigen
Lesen Sie hierzu auch:Als Werbeartikel Tassen einzusetzen, bedarf keiner KunstMarktforschung in DeutschlandVisitenkarten als persönliches Aushängeschild Aufgaben einer Online-Marketing AgenturEheversprechen XXLDas Artikelverzeichnis - Eigene Artikel schreiben und damit Geld verdienen

Welchen Vorteil bringen bedruckte USB-Sticks?


Hat das Internet eine Zukunft? Achtung, Satire!


Schaut man die Kataloge vom Werbeartikel-Großhandel durch, dann fällt auf, dass man immer mehr wegkommt, von den klassischen Werbemitteln, die in den Müll fliegen, wenn der Inhalt aufgebraucht ist oder die zu Hause für immer im Schrank verschwinden. Bedruckte USB-Sticks bringen wesentlich mehr Effektivität in die Werbung. Warum ist das so? Die Speichermedien aus dem Werbeartikel-Großhandel bieten nicht nur die Außenflächen für die Übermittlung von Werbebotschaften. Auch die Speicherkapazität, die derzeit zwischen einem und sechzehn Gigabyte liegt, kann voll für die Übermittlung von Werbebotschaften genutzt werden. Darüber hinaus bieten bedruckte USB-Sticks den Vorteil, dass sie sehr flexibel überall eingesetzt werden können.

Es ist also sehr wahrscheinlich, dass sie im Alltag auch verwendet werden und damit die aufgedruckten Daten immer wieder ins Blickfeld des Nutzers geraten. Damit hat der Werbeartikel-Großhandel mit den individuell gestaltbaren USB Sticks einen genialen Coup gelandet, von dem alle Beteiligten etwas haben. Wer jetzt befürchtet, dass er dieses unschlagbare Werbemittel nur nutzen kann, wenn er hundert Stück und mehr in einem Rutsch bestellt, dem sei gesagt, dass das an keiner Stelle der Fall ist. Wer mag, der kann sich sogar Einzelexemplare bestellen, obwohl es nicht von der Hand zu weisen ist, dass der Stückpreis mit steigendem Auftragsumfang immer geringer wird. Bedruckte USB-Sticks eignen sich also nicht nur als Werbemittel, sondern auch als ganz persönliches Geschenk, das nicht nur der Gewerbetreibende im Werbeartikel-Großhandel, sondern auch der private Interessent an vielen Stellen im Internet bestellen kann. Die Ausführung und Lieferung erfolgt binnen kürzester Zeit, so dass man schon nach ein paar Tagen das Ergebnis im Briefkasten hat. Auch der Preis dieser USB-Sticks ist gar nicht mal so hoch gelagert, wie man sich nunmehr vielleicht vorzustellen vermag. Wer möchte schon gerne für einen Werbeartikel mehr als 10 Euro ausgeben, so viel kosten USB-Sticks im Fachhandel. In der Werbemittelbranche stehen jedoch andere, günstigere Preise zur Debatte, von daher kann man getrost auch auf diese hochwertigen Werbeartikel setzen, ohne das Werbebudget zu sprengen.

Mehr zu diesem Thema:Schmissige Worte vom FachmannDie Vielfalt der Formen und FarbenPerfekt ins Bild gebrachtDer Website auf die Sprünge helfenMenschenmagnetenDer Kugelschreiber

Weitere Informationen:
123456
copyright
Texter & Content