INPUX: leben und schreiben!
Menu anzeigenMenu anzeigen
Lesen Sie hierzu auch:Kabelanbieter unter der LupeDurch Tarifvergleich bares Geld sparenTipps beim Smartphone KaufWelches Outdoor Handy ist das Beste?VideokonferenzAllnet Flat Vergleich in allen Netzen

Geld sparen beim Abschluss eines iPhone Vertrages

von André Müller am 27.05.2011


Hat das Internet eine Zukunft? Achtung, Satire!


Das iPhone ist das erste Smartphone, welches es geschafft hat in der breiten Allgemeinheit akzeptiert und interessiert aufgenommen zu werden. Genau aus diesem Grund ist das iPhone auch immer noch der Hauptwerbeträger, wenn es um attraktive Verträge für Smartphones geht.

Das wichtigste für ein Smartphone ist dabei das Internet. Viele Applikationen und Programme greifen schon beim Anwählen auf das Internet zu, so dass ein Vertrag ohne Flatrate für das Internet schnell zu hohen Kosten für den Nutzer führen würde. Doch genau diese Flatrate ist bei fast allen Angeboten für das iPhone schon integriert, so dass die Anbieter mit einem iPhone Vertrag auf jeden Fall das Wichtigste abdecken. Zwar unterscheiden sich die Geschwindigkeiten der Flatrates von Anbieter zu Anbieter oder nach zu viel Volumen wird diese gedrosselt, doch entstehen dem Nutzer zumindest keine zusätzlichen Kosten.

Alles weitere an einem iPhone Vertrag ist wie bei einem herkömmlichen Nutzer und sollte vor allem auf die Bedürfnisse des Benutzers angepasst werden. Wird viel telefonier, so bietet sich eine Telefonflatrate an, wer dagegen mehr SMS tippt, der sollte auf eine SMS Flatrate achten. Allerdings bieten immer mehr Anbieter auch das All inclusive Paket an, welches maximale Telefonie, unendliche SMS und eine Flatrate für das Internet zu einem fixen Preis bieten.

Diese All Inclusive iPhone Verträge erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, da das Gerät letztendlich erst dann richtig genutzt werden kann, wenn der Benutzer nicht mehr auf Kosten oder Minuten achten muss. Viele SMS zu verschicken, Dinge direkt per MMS, E-Mail oder SMS weiterzuleiten und Konferenzgespräche zu leiten, all das ist mit einem iPhone ohne Probleme möglich, verursacht ohne die entsprechenden Kostenairbags aber enorme Kosten. Genau aus diesem Grund sollte bei einem iPhone Vertrag darauf geachtet werden, dass alle diese Dinge auch gewährleistet sind und der Anbieter Ihnen eine volle Kostenkontrolle garantiert, die nicht nur für das Internet gilt.

Weitere Informationen hier:
http://www.vertrag-vergleich.de/

Mehr zu diesem Thema:Ein neues Motorola trotz Prüfung des Schufa-EintragesHandyverträge mit Sony Ericsson HandysAuf dem Smartphone liest man anders

Weitere Informationen:
1234
copyright
Texter & Content