INPUX: leben und schreiben!
Menu anzeigenMenu anzeigen
Lesen Sie hierzu auch:Astrologie - GrundwissenMethoden des WahrsagensGrundbegriffe der AstrologieWeisheit aus dem Reich der MitteReiki - Selbsthilfe durch die eigenen HändeInteressante Reiki CDs im Online Shop bestellen

Esoterik


Hat das Internet eine Zukunft? Achtung, Satire!


Im Bereich der Esoterik gibt es die unterschiedlichsten Methoden der Wahrsagung, der Energiearbeit (Reiki beispielsweise), des Kartenlegens oder auch der Meditatiosnarbeit. Um ein paar Bereiche einfach mal zu nennen, hier eine kleine Auswahl: Reiki, Traumdeutung,I-Ging, Pendel, Kartenlegen, Tarot, Lenormandkarten, Skatkarten, Kipperkarten, chinesische Astrologie, vedische Astrologie, Channeling und Hellsehen. Kartenlegen mit Tarot ist wohl neben dem Kartenlegen mit Lenormandkarten oder Kipperkarten die beliebteste Methode im Bereich der Esoterik um das Wahrsagen zu praktizieren. Esoterik sollte aber nicht nur auf das Wahrsagen und Kartenlegen reduziert werden. Esoterik beinhaltet auch viele Meditations- und Kunstthemen in sich.

Das Kartenlegen gilt als eine Kunst die vor Jahrtausenden entstand. Die heute populärsten und zumeist genutzten Karten sind die Lenormand- & Kipperkarten. Beide Kartendecks sind als Weiterentwicklung bzw. Ableger des Tarot zu sehen. Sie sind einfacher und klarer strukturiert und haben daher eine eindeutige Zuordnung. Man kann auch verschiedene Bereiche miteinander verbinden. Beispielsweise das Kartenlegen mit Tarot, mit der Astrologie und einem Horoskop. Die Möglichkeiten der Kombinationen sind unzählbar vielfältig. Auf jeden Fall sollte einem Anfänger im Bereich der Esoterik geraten werden, sich nicht nur auf einen Bereich zu spezialisieren. Je vielfältiger das eigene Wissen und die Methoden umso einfacher ist es, sich selbst und anderen helfen zu können. Gute Kartenleger oder Esoterik begeisterte Menschen beschäftigen sich noch mit anderen Bereichen der Esoterik. Möchten Sie das Kartenlegen erlernen? Tip von meiner Seite, schauen Sie sich erst einmal die Kipper- bzw. Zigeuner- oder Lenormandkarten an. Möchten Sie sich in die Astrologie einarbeiten? Seien Sie sich bewusst, dass dieses Studium einige Jahre anhalten wird. Wichtig für alle Tätigkeiten in der Esoterik ist ein offener Geist und der stete Wille dazu, etwas Neues annehmen zu wollen.

Weitere Informationen hier:
http://www.astrologen24.de/

Mehr zu diesem Thema:Das Wahrsagen Online näher erklärtWohlbefinden durch Chakren-Therapie mit Hilfe der KlangschaleMit Magie das Leben meisternRückführung: Wenn die Antwort in früheren Leben liegtVon Pythagoras bis zum modernen Kartenlegen

Weitere Informationen:
12
copyright
Texter & Content