INPUX: leben und schreiben!
Menu anzeigenMenu anzeigen
Lesen Sie hierzu auch:Kostenfaktoren bei der Haltung eines HundesDer Koi im TeichAuch Tiere mögen es kuschligÜberlegungen zur Anschaffung von AmazonenpapageienHunde in der Hundeschule heuteKatzen als Haustiere

Eine Pflegefamilie für einen Hund


Hat das Internet eine Zukunft? Achtung, Satire!


Neuigkeiten in Sachen auf den Hund gekommen. Gestern Abend stöbere ich wieder einmal Anzeigen im Internet. Unter Golden Retriever zu verkaufen – verschenken – gesucht, steht eine interessante Anzeige. Hier wird für einen 2 Jahre alten Rüden für noch nicht absehbare Zeit eine Pflegefamilie gesucht. Das Frauchen muss ins Krankenhaus. Das wäre es ja eigentlich zum Einsteigen. Der Rüde ist stubenrein, kinderlieb und auch mal gewohnt allein zu sein. Ich spreche kurz mit meinem Mann und auch er ist der Meinung, dass das etwas sein könnte. Ich schreibe also schnell eine E-Mail und biete an, dass wir gerne die Pflege übernehmen werden und gespannt auf eine Antwort warten.

Den Kindern sagen wir vorsichtshalber noch gar nichts, damit die Hoffnung nicht zu sehr enttäuscht wird, wenn es nicht klappen kann. Das absolut Schöne an der Sache ist, dass wir jemandem helfen können und gleichzeitig die Chance haben das Leben mit einem Hund auszuprobieren. Gleich als erstes schaue ich in mein Postfach. Am nächsten morgen ist noch keine Antwort da. Hoffentlich klappt diese Aktion. Tom hat tatsächlich gestern auch die Initiative ergriffen und im Tierheim angerufen und um ein Beratungsgespräch gebeten. Hut ab habe ich gedacht. Er klärte ab, wann wir im Tierheim jemanden anrufen, der uns auch als Ratgeber zur Verfügung steht. Er gibt beim Abendessen zu bedenken, dass die Leute vom Tierheim, nur mit ernst gemeinten Hundegesuchen zu tun haben wollen. Haustiere müssen integriert werden. Ich habe da eigentlich kein schlechtes Gewissen, da wir ja einen Hund wollen, nur noch am Weg dahin arbeiten. Der größte Wunsch meiner Tochter, Pferde als eigene Reittiere zu haben steht ganz weit in der Ferne.

Weitere Informationen hier:
http://www.haustiere-hunde.de/

Mehr zu diesem Thema:Praktische PferdeversicherungenDas Reiten: Keine passive SportartDie Anschaffung einer KatzeErfolgreiches Hundetraining mit DummiesDer Pferdestall im Wandel der GeschichteVersicherungen für Katzen

Weitere Informationen:
12
copyright
Texter & Content