INPUX: leben und schreiben!
Menu anzeigenMenu anzeigen
Lesen Sie hierzu auch:Nützliches zur KFZ- VersicherungAutos-Oldies-Der Aston MartinAlkohol beim AutofahrenCarportSparsam fahren - auch der richtige Reifen kann helfenTestberichte helfen das richtige Auto zu finden

Gut informiert ist halb gekauft!


Hat das Internet eine Zukunft? Achtung, Satire!


Das gilt vor allem für Autos: Beim anstehenden Kauf eines Neuwagen sollte sich der potenzielle Käufer vorher einige Gedanken machen über Ausstattung, ob Sondermodell, ist das Modell mit bestimmter Ausstattung oder Serienmäßig zu haben, sollte es ein Leasingvertrag oder doch eher ein Ratenkauf sein, wie die Leistungen des Händler-Services aussehen und die Kraftstoffart. Auf dem Markt gibt es derzeit Diesel, Benzin, Gas, Hybrid und Wasserstoff. Der Benzinverbrauch lässt sich pro 100 Kilometer (innerorts/außerorts) unter idealen Fahrbedingungen einfach ermitteln und sollte den Angaben des Herstellers in etwa enstprechen. Entscheidend für den Kauf sind ebenso eine Auflistung des genauen Fahrzeugbaus wie Dreitürer, Viertürer, Fünftürer oder Kombi und EU Neuwagen oder Tageszulassung. Der Gesetztesgeber schreibt außerdem vor, beim Kauf eines Neuwagens die Emissionswerte (Co2 Gehalt Ausstoß- Kohlendioxid) in Gramm oder Mikrogramm vor und muss vom Hersteller mit angegeben werden.

Ob man den Autokauf nun im Internet, in Zeitungen, privat oder beim Händler in Betracht zieht, eine Regel gilt immer: hinfahren, anschauen und Probefahrt machen! Es empfiehlt sich ebenso eine neutrale Person mitzunehmen, die sich in Sachen PKW's gut auskennen sollte und weiß worauf es ankommt. Am einfachsten ist es natürlich den Wagen bei der Testfahrt in eine Werkstatt zu bringen um ihn noch mal genauestens durchchecken zu lassen sowie die Händlerangaben überprüfen zu lassen, selbst beim Kauf eines neuen Wagens. Ist der Autokauf erstmal entschieden wird alles Geschäftliche vertraglich geregelt und festgehalten (sehr wichtig beim Privatkauf! Kein mündliches Vertragsverhältnis eingehen, sonst stehen sie ohne Sicherheiten da auch wenn sie die betreffende Person noch so gut kennen!). Erfolgt der Autokauf beim Händler, wird er einen Vertrag aufsetzten die die beschriebenen Fahrzeugdetails enthalten sowie ihre Persönlichen Daten und die Zahlungsvereinbarungen. Mit Unterschrift beider Parteien wird der Vertrag wirksam und Sie können, je nach Verfügbarkeit des Modells, ihren Wagen gleich mitnehmen oder den Zulassungsservice des Händlers gegen Entgelt in Anspruch nehmen, dann müssen sich nicht darum kümmern und der Wagen wird ihnen fertig zugelassen vor die Haustür gestellt. Eine gut überlegte Sache, sich ein Auto überhaupt zuzulegen egal ob Neu, - oder Gebrauchtwagen doch wenn man etwas Zeit investiert bleibt man in garantiert auf der sicheren Seite.

Mehr zu diesem Thema:Das erste AutoAutoleasingDer neue TTID DieselLärmquelle ReifenHybridantriebLastwagenfahrschule

Weitere Informationen:
123456
copyright
Texter & Content