INPUX: leben und schreiben!
Menu anzeigenMenu anzeigen
Lesen Sie hierzu auch:Wen es zum Datenverlust kommtKartendruckerVerschlüsselungsmethoden für WLAN - VerbindungenVorteile von Free SMSWie arbeitet eigentlich ein „Datenretter“?Umfassender Schutz für Unternehmen

DSL Hardware


Hat das Internet eine Zukunft? Achtung, Satire!


Um über einen DSL-Anschluss ins Internet gehen zu können, braucht man bestimmte Hardware. Es handelt sich dabei um bestimmte Zusatzgeräte, ohne die der Breitbandanschluss nicht genutzt werden kann. Zu nennen ist vor allem der DSL Splitter und das DSL Modem beziehungsweise der DSL Router. DSL Splitter und DSL Modem sind oftmals in einem einzigen Gerät vereint. Bei vielen DSL Anbietern bekommt man die nötige Hardware nach der Bestellung eines neuen DSL-Anschlusses und eines passenden Tarifes kostenlos zugeschickt, allerdings berechnen die DSL Anbieter dafür gelegentlich die Versandkosten.

Meist ist es nur die Basisvariante des jeweils benötigten Gerätes, die man vom DSL Anbieter gratis zur Verfügung gestellt bekommt. Bei DSL Anbietern, die in ihren Vertragsbestimmungen nur eine sehr kurze oder gar keine Mindestvertragslaufzeit festgesetzt haben, ist der Kunde normalerweise bei der Kündigung dazu verpflichtet, die Geräte an den DSL Anbieter zurück zu schicken. Wer komfortablere Geräte nutzen möchte, muss dafür in der Regel bezahlen. So sind beispielsweise Geräte, die kabelloses Surfen ermöglichen, nicht immer kostenfrei erhältlich. Zwischen rund 10 und rund 100 Euro werden je nach DSL Anbieter dafür in Rechnung gestellt. Wer von technischen Dingen keine Ahnung hat, benötigt bei der Einrichtung der neuen Geräte unter Umständen tatkräftige Unterstützung. Hilfe durch Techniker gibt es bei allen DSL Anbietern. Allerdings kostet ein Hausbesuch mindestens rund 50 Euro, oftmals sind es eher 70 bis 90 Euro.

Weitere Informationen hier:
http://dsl-portal.net/

Mehr zu diesem Thema:DSL Kriterium Nummer eins - DSL VerfügbarkeitDual LayerHDDVD - Das ZukunftsmediumHDTV auf LeinwandNachfolger der DVD-TechnologieDie Digitale Signatur was ist das?

Weitere Informationen:
1234
copyright
Texter & Content