INPUX: leben und schreiben!
Menu anzeigenMenu anzeigen
Lesen Sie hierzu auch:Marketing für die Existenzgründung - Flyer erstellen und verteilenStandortanalyse im BusinessplanÜber die Kunst des FragensNetzwerke für ErfindungenJobbörsen: Vorteile und aus?Jobsuche im Internet

Dem Chaos Herr werden


Hat das Internet eine Zukunft? Achtung, Satire!


Wer hat in der heutigen Zeit schon immer und überall alles im Griff? Organisationshilfe ist dann oft der letzte Strohhalm an den wir uns zu klammern vermögen. Dann regiert das Chaos und von Überblick ist gar keine Rede mehr. Eine Theorie die sich auf fast jeden Lebensbereich übertragen lässt. Eines der simpelsten Beispiele ist jenes der Einkaufsliste. Experten haben bewiesen dass wir sehr viel sparsamer kaufen wenn wir uns strikt an solche Listen halten. So wird man vom großen Angebot in den hiesigen Supermärkten nicht gleich erschlagen. Und zu verdanken haben wir dies einer kleinen Liste. Ein Hoch auf die Liste und die Vorteile die sie unserer Gesellschaft schon gebracht hat. Letztendlich funktioniert so ja auch ein Haushaltsbuch. Wer plant ist eben klar im Vorteil. Auf diese Weise erspart man sich so manchen eiligen Blick auf die Uhr.

Wenn es um die Arbeit geht braucht es natürlich schonmal mehr als ein Stück Papier. Ist man Chef einer kleinen Firma ist es nicht immer leicht jeden Bereich zu überblicken. Es kann dann schon um einiges helfen wenn man Stempeluhren für die Mitarbeiter anschafft. So hat man die Arbeitszeiten immer genau scharz auf weiß. Vorteile hat dies nicht nur für den Chef des Unternehmens sondern auch für den Arbeitnehmer. So muss sich nicht mehr um Zeiten oder Pausen gestritten werden. Alles ist mit Hilfe der Stempeluhren nachzuweisen. Ihren Ursprung findet die Stempeluhr im späteren 19. Jh. Trotzdem ist sie auch heute noch sehr beliebt und wird in der Industrie vielfältig eingesetzt. Warum sollte man auch etwas abschaffen das sich so bewährt hat. Modernisiert wird das Alte natürlich trotzdem. So werden dann zB gleich alle Zeiten zusammen gerechnet. Oder es erfolgt alles nur elektronisch und man benötigt sogenannte Chipkarten. Stempeluhren übernehmen also Arbeitsschritte die dann schneller und sauberer erledigt werden. Gekauft werden können sie im Netz oder auch bei Fachhändler. Je nach dem was das Gerät können soll variieren dann auch die Kosten. Auch auf Versteigerungen von alten Fabrikmaterialien können gelegentlich ältere Exemplare erstanden werden. Dort kann man gelegentlich einige richtige Schnäppchen machen. Im Endeffekt sollte immer nach Neuerungen Ausschau gehalten werden die uns das Leben in manchen Situationen einfach erleichtern. Ob nun für den Beruf oder zu Hause. Man spart sich in jedem Falle Nerven und eine Menge Zeit. Und das können wir alle hin und wieder gut gebrauchen.

Weitere Informationen hier:
http://www.zeiterfassung-shop.de/

Mehr zu diesem Thema:Mediation bei KündigungPraktika Werden Sie sich bewusst was Sie beruflich erreichen möchtenTätigkeitsfelder von Biologen jenseits der ForschungWeiterbildung per Fernstudium- Fernlehrgänge Online SuchenMobbing im JobDas heikle Thema Gehaltsvorstellungen beim Vorstellungsgespräch

Weitere Informationen:
12345
copyright
Texter & Content