INPUX: leben und schreiben!
Menu anzeigenMenu anzeigen
Lesen Sie hierzu auch:Das iPhone - ein neues HandykonzeptSind Handy Bundles sinnvoll?Machtkampf um das iPhoneDie Wichtigkeit des Handys im WirtschaftslebenVorsicht bei der Partnersuche im SMS Chat?Ein Handy für 0,-EUR im Handyshop. Wie kommt das eigentlich ?!

Mobile Erreichbarkeit mit dem Handy


Hat das Internet eine Zukunft? Achtung, Satire!


Früher war alles anders. Da hatte man einen Festnetzanschluss oder suchte eine Telefonzelle auf, um zu telefonieren. Das hat sich in den letzten Jahren fundamental geändert. Die mobile Revolution ist seit Jahren voll im Gange und mittlerweile gibt es mehr Handys als Festnetzanschlüsse. Das Handy ist aus dem Arbeits- und Freizeitleben nicht mehr wegzudenken. Hier wird durch das Handy durch die Möglichkeiten der mobilen Telekommunikation vieles ermöglicht, was vor einigen Jahren noch unmöglich erschien. Natürlich kann man mit dem Handy auch nur telefonieren. Man kann aber auch SMS versenden. Diese Art der Kurzmitteilungen ist die häufigste Art, sich mitzuteilen. Ein paar Worte reichen aus, um mit dem Handy die Menschen zu erreichen und sich mitzuteilen. Wenn es darum geht, Bilder schnell zu versenden, bietet die MMS die ideale Möglichkeit. Ein Schnappschuss sagt mehr als tausend Worte. Das Handy ermöglicht auch den Zugang ins Internet. Daten, Filme, Musik, alles kann man mit einem Tastendruck bekommen. Schnell sind die Daten gespeichert und können abgerufen oder auf einen PC überspielt werden. Einfacher geht es nicht. Multimedia Anwendungen, Fotos und Videofilmen, Versenden von Daten, Bildern und Texten, Spielen von Videogames, all dies ist mit der Anwendung des Handys jederzeit perfekt möglich. Und es werden immer mehr Anwendungen in die immer kleiner und leichter werdenden Handys gebaut. Das Handy ist für die Möglichkeiten der mobilen Telekommunikation einfach unentbehrlich geworden. Selbstverständlich kann man das Handy durch verschiedene Schmuck- oder Modezubehöre individuell nach seinem Geschmack gestalten.
 
Klaus-Martin Meyer
 

Mehr zu diesem Thema:Mobiles telefonieren ist bereits AlltagDas HandyVertragshandy ist nicht gleich VertragshandyMobile Datenverbindungen - Web von unterwegs nutzenSMS En VogueFlatrate ohne Ende

Weitere Informationen:
1234
copyright
Texter & Content