INPUX: leben und schreiben!
Menu anzeigenMenu anzeigen
Lesen Sie hierzu auch:Der Wechsel innerhalb der Privaten KrankenversicherungBeiträge in einer Privaten KrankenkasseSind Ihre Versicherungen fit für den Urlaub?Wohngebäudeversicherung in stürmischen ZeitenDie VersicherungspflichtKrankenversicherung - privat oder gesetzlich?

Geldanlagen zur Altersvorsorge


Hat das Internet eine Zukunft? Achtung, Satire!


Rentenloch, Alterspyramide und Überalterung sind die Themen unserer Zeit. Knappe Rentenkassen erfordern heutzutage mehr Eigeninitiative wenn es um die Altersvorsorge geht. Anders als beispielsweise in den USA, wo die Rentenbeiträge, welche in die Rentenkassen fließen, in Fonds angelegt wird und damit eine Rendite erwirtschaftet, werden Rentenbeiträge in Deutschland gleich im Folgemonat an die Rentner ausgezahlt. Um selbst die Versorgungslücke zu schließen, muß man also die richtige Geldanlage finden, die in den Jahren bis zum Rentenalter möglichst attraktiv verzinst wird.

Ein wichtiger Aspekt bei der Auswahl der richtigen Geldanlage zur Altersvorsorge ist neben der hohen Rendite auch die Sicherheit. Nun ist es jedoch so, dass eine hohe Rendite oft mit einem erhöhten Risiko einhergeht. Trotzdem sollte man darauf nicht verzichten und mit einem cleveren Anlagemix die richtige Struktur aus Sicherheit und Renditechance finden. Hochriskante Geldanlagen sollten hierbei jedoch immer nur eine Beimischung darstellen und mit Geld finanziert sein, auf das im schlimmsten Falle verzichtet werden kann. Aktienfonds sind für die Altersvorsorge grundsätzlich gut geeignet, da sie in der Regel über einen langfristigen Zeithorizont eine höhere Rendite bieten, als beispielsweise Tagesgeldkonten oder Sparbücher. Der Vorteil ist, dass man von den Erfahrungen und der Kompetenz professioneller Fondmanager profitiert und zudem sein Kapital über eine Vielzahl von Aktien und damit das Risiko streut. Eine größere Risikostreuung kann man zudem erreichen, wenn man ich verschiedene Aktienfonds investiert. Um einen günstigen Durchschnittskurs zu erreichen, empfiehlt es sich in den oder die Aktienfonds mit einem Sparplan zu investieren.

Weitere Informationen hier:
http://www.finanzen-artikel.de/altersvorsorge/altersvorsorge...

Mehr zu diesem Thema:Berufshaftpflicht für SteuerberaterDie umlagefinanzierte Rente in Deutschland und anderen LändernDie Formen der betrieblichen AltersversorgungLeistungsunterschiede von gesetzlicher und privater KrankenversicherungDie private AltersvorsorgeArten von Restschuldversicherungen

Weitere Informationen:
12345
copyright
Texter & Content